63. Festspiele Europäische Wochen Passau | 19. Juni bis 2. August 2015

DANKE!

 

Welch ein Fest durften wir mit Ihnen, unserem Publikum, den wunderbaren Künstlern, unseren Sponsoren, den Vertretern aus Politik und Presse und allen weiteren Unterstützern und guten Seelen, zu 25 Jahren deutsche Wiedervereinigung feiern.
Es gab überschwängliche, freudige, nachdenkliche aber auch kritische Momente bei der Betrachtung und Durchleuchtung dieses historischen Glücksfalls unter dem Motto „ÜberBrücken|überbrücken“.
Zusammen mit Ihnen wurden Brücken aller Art gebaut, grenz-, stil- und gesinnungsübergreifend Vorurteile, Barrieren und Mauern überbrückt. Das Team der Europäischen Wochen spricht Ihnen allen seinen aufrichtigsten Dank für die Ermöglichung eines solchen Festes aus.

Wir freuen uns bereits auf die kommende 64. Saison der Festspiele Europäische Wochen Passau, die sich voll und ganz allen unterschiedlichen Nuancen des guten und aber auch schlechten Geschmacks – wenn es den denn gibt – unter dem Motto „Reine Geschmackssache“ verschrieben haben. 500 Jahre Bayerisches Reinheitsgebot inspirieren uns, Ihnen ein besonderes Menü aller möglichen Geschmacksrichtungen aufzutischen.
Mit u. a. Elīna Garanča, Klaus Maria Brandauer, Sergei Nakariakov oder dem Orchester des Nationaltheaters Prag wird wieder die Crème de la Crème der internationalen Künstlerszene bei uns vertreten sein. Am 30.11.2015 beginnt der Vorverkauf!
Wir sind ab dem 4.10.2015 wieder, wie gewohnt, montags bis freitags von 10:00 bis 18:00 Uhr in unserem Festspielbüro für Sie da.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen bei den 64. Festspielen Europäische Wochen Passau und verbleiben in freudiger Erwartung einer weiteren spektakulären Festspielsaison.

Ihr EW-Team


Rückschau 2015

Hier finden Sie Fotos von den vergangenen Veranstaltungen und Links zu Presseartikeln


Spende an die Festspiele Europäische Wochen Passau e.V.

Oder überweisen Sie Ihre Spende direkt auf das Konto der Europäischen Wochen.
Die Kontodaten finden Sie hier

Aktuelles



Webmaster   geändert:  14.08.2015