Daniel Hope und Ensemble AIR
Irische Traditionals treffen Barockmusik
Sa, 20. Juli 2024
19:30 Uhr / Bad Füssing / Großer Kursaal
Ticket-Hotline 0851 56096-26
kartenzentrale@ew-passau.de

Daniel Hope | Violine
Ensemble AIR:
Emanuele Forni | Laute
Markellos Chryssicos | Cembalo
Michael Metzler | Percussion
Nicola Mosca | Cello
Simos Papanas | Violine

Der Klang von Irland, Turlough O‘Carolan sowie Irische Traditionals begegnen Werken von Johann Sigismund Kusser, Domenico Scarlatti, Francesco Geminiani, Antonio Vivaldi, James Oswald, Henry Purcell und Andrea Falconiero.

„Die Seele Irlands liegt in seiner Musik“, sagt der gefeierte Geiger Daniel Hope: „Eine melodische Stimme, die sehnsuchtsvolle Töne über die Schönheit Irlands anstimmt, oder der Pub-Klassiker, bei dem die Beine nicht stillstehen können – das ist Irland, wie es leibt und lebt.“ Mit seinem AIR Ensemble begibt sich der Ausnahmevirtuose in die reichhaltige Musikwelt Irlands und geht Mythen und Legenden der Insel und ihrer Musik auf den Grund. Im Zentrum stehen Kompositionen irischer und europäischer Komponisten von der Renaissance bis zum Spätbarock. Und natürlich erklingen auch irische Traditionals. Für Daniel Hope ist diese musikalische Reise eng mit seiner Familiengeschichte verbunden: Sein Urgrossvater Daniel McKenna brach vor über 100 Jahren aus Irland in die Welt auf, um sein Glück zu finden.



Foto: Tibor Bozi
Ort der Veranstaltung
19:30 Uhr / Bad Füssing / Großer Kursaal
Routenplaner
Bild