Opern auf Bayrisch
Dialekt trifft Klassik – weltberühmte Opern in bayrischer Mundart
Do, 30. Juni 2022
19:30 Uhr / Deggendorf / Oberer Stadtplatz
Ticket-Hotline 0851 56096-26
kartenzentrale@ew-passau.de
Online-Buchungen zzgl. 10% Gebühren

Conny Gloggler | Sprecherin
Gerd Anthoff, Michael Lerchenberg | Sprecher
Philipp Jungk | Perkussion
Musikensemble Opern auf Bayrisch
Andreas Kowalewitz | Leitung

Wegen des großen Erfolges: „Opern auf Bayerisch“ kehrt mit drei weiteren Opern der Weltliteratur zurück. Beim Open Air auf dem stimmungsvollen Stadtplatz in Deggendorf präsentieren Conny Glogger, Gerd Anthoff und Michael Lerchenberg diesmal Giuseppe Verdis Aida und Richard Wagners Meistersinger sowie dessen Lohengrin in jeweils ganz eigener Fassung – witzig, geistreich und urbayerisch. Die drei Schauspielgranden werden von einem dreizehnköpfigen Musikensemble begleitet, das seine ganz eigenen Versionen der Opernhits spielt.

PROGRAMM:
Aida – oder: Das Liebesdrama am Nil
Die Meistersinger von Miesbach – oder: Wia der Oberförster Stolz den Stadtschreiber Beck ausgstocha hat
Der Lohengrin von Wolfratshausen – oder: Weil d’ Weiber oiwei ois wißn müaßn


*Bei Schlechtwetter wird die Veranstaltung in die Stadthalle Deggendorf verlegt. Bitte informieren Sie sich am Veranstaltungstag ab 12.00 Uhr bei den Europäischen Wochen (www.ew-passau.de / 0851 560 96 0) über den Veranstaltungsort. Oder abonnieren Sie unseren WhatsApp-Service (SMS an: 0179 / 415 91 70).

Foto: Matthias Reithmeier
Ort der Veranstaltung
19:30 Uhr / Deggendorf / Oberer Stadtplatz
Routenplaner
Bild