Corona FAQs

Weiterhin Corona trotzen

Hier finden Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Festspielbetrieb.

Bei Veranstaltungen in Innenräumen besteht die Pflicht, eine FFP2-Maske zu tragen (auch für Geimpfte und Genesene). Bei Freiluftveranstaltungen dürfen die Masken am Sitzplatz abgenommen werden.
Bei Veranstaltungen in Landkreisen, in denen die 7-Tage-Inzidenz über 50 liegt, muss der Nachweis über einen negativen Coronatest beim Einlass vorgezeigt werden. Die Testpflicht gilt für alle Personen, die nicht vollständig geimpft oder genesen sind (Impfnachweis bzw. Genesenennachweis nötig). Als Testnachweis gilt ein Schnelltest oder ein PCR-Test. Selbsttests können leider nicht akzeptiert werden.
Der gesundheitliche Schutz unseres Publikums, der auftretenden Künstler*innen und unseres Personals haben höchste Priorität. Für jede Veranstaltung haben wir daher ein umfangreiches Hygieneschutzkonzept erarbeitet, das wir Ihnen hier in Eckpunkten vorstellen. Haben Sie Fragen dazu? Rufen Sie uns gerne an.

  • 1,5m-Abstandsregel: Für alle Gäste, Künstler und das Personal gilt: Abstand halten. In Innenräumen mindestens 1,5 m. Das gilt auch auf und hinter der Bühne!
  • Mund-Nasen-Schutz: Wir orientieren uns an der jeweils gültigen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung. Derzeit besteht für alle Besucherinnen und Besucher die Pflicht, eine FFP2-Maske zu tragen (Ausnahme: bei Freiluftveranstaltungen am Platz, hier kann die Maske abgenommen werden)
  • Weniger Kontakt-Möglichkeiten: Wir verzichten z.B. bei Veranstaltungen in Innenräumen auf Pausen und halten mehrere Eingänge vor.
  • Reinigung und Desinfektion: Alle Veranstaltungsräume werden vor der Veranstaltung gründlich gereinigt und Handkontaktflächen desinfiziert.
  • Personalisierung von Eintrittskarten: Wir erfassen die Kontaktdaten zu jedem Ticketnutzer bzw. Kartenkäufer, damit diese im Falle einer Kontaktpersonenermittlung zur Verfügung stehen.
  • Handdesindektionsspender, Hinweisschilder und mehr Personal sorgen für erhöhten Gesundheitsschutz
Wir werden die genauen Saalpläne auf unserer Website einige Tage vor der jeweiligen Veranstaltung veröffentlichen. Hier finden Sie die derzeit veröffentlichten Sitzpläne. Dort können Sie nachschauen, wo sich Ihre Sitzplätze befinden. Ihre derzeitigen Sitzplätze können Sie bei der Kartenzentrale der Europäischen Wochen Passau erfragen (Nibelungenplatz 5, Tel. 0851/ 56096-26, kartenzentrale@ew-passau.de). Sollten die Mindestabstände sinken, werden Sie weiter vorne platziert. Für Open-Air-Veranstaltungen veröffentlichen wir aus technischen Gründen vorab keinen Sitzplan.
Die Corona-Schutzmaßnahmen erfordern voraussichtlich auch 2021 einen Abstand von 1,5m zwischen den Besucherinnen und Besuchern im Publikum (gilt für Personen, die nicht in einem gemeinsamen Hausstand leben). In den aktuellen Saalplänen gibt es nur Platznummern, keine Reihen. Käuferinnen und Käufer, die ihre Tickets ursprünglich für 2020 erworben hatten, können sich die Nummer ihres neuen Tickets über die Kartenzentrale der EW erfragen. Die endgültige Position des Sitzplatzes ist jeweils einige Tage vor der Veranstaltung hier zu sehen oder über die Kartenzentrale telefonisch zu erfragen (0851/560 96 26). Für Open-Air-Veranstaltungen wird vorab kein Sitzplan veröffentlicht.
Verschoben
Auch die Tickets für Veranstaltungen, die auf 2021 verschoben werden, behalten ihre Gültigkeit.

So, 21. Juni 2020 / neu: Mi., 29.9.2021 / Passau / Dreiländerhalle
„VIGIL“
ehemals: „Theater im Grünen“

Do., 25. Juni 2020 / neu: Fr., 25. Juni 2021 / 18.00 + 20.15 Uhr / Tiefenbach / Pfarrkirche St. Margareta
Auryn Quartett
Meilensteine des Streichquartetts

Do., 02. Juli 2020 / neu: Do., 1. Juli 2021 / 18.00 + 20.15 Uhr / Engelhartszell (OÖ) / Stift Engelszell
Concertgebouw Kammerorchester
Weltklasse-Klangkörper aus Amsterdam

Do., 23. Juli 2020 / neu: Do., 22. Juli 2021 / 18.00 + 20.15 Uhr / Osterhofen-Altenmarkt / Kreuzgarten des Klosters
Glorious Revolution
Starsopranistin Anna Prohaska mit Werken von Henry Purcell

Do., 5. November 2020 / neu: So., 25. Juli 2021 / 19.30 Uhr / Passau / Waldbühne
Opern auf Bayrisch
Weltberühmte Opern in bayrischer Mundart

Um unseren Konzertbesucherinnen und -besuchern zu ermöglichen, nebeneinander zu sitzen (für Angehörige eines Hausstandes), müssen wir den Saalplan flexibel halten. So erhalten alle unsere Gäste einen garantierten Sitzplatz mit fester Sitzplatznummer in der gewünschten Preisgruppe. Die exakte Lage dieses Sitzplatzes innerhalb der Preisgruppe ist aber abhängig von der endgültigen Buchungslage und auch von den dann gültigen behördlichen Vorschriften. Daher haben wir uns entschieden, einen abstrakten Saalplan anzubieten, der für jede Veranstaltung gleich aussieht und zu den Europäischen Wochen Passau passt… Einige Tage vor der jeweiligen Veranstaltung finden Sie den aktuellen Saalplan hier.
Sollte eine Veranstaltung aus Gründen der Pandemie abgesagt werden müssen, können Sie Ihre Tickets entsprechend der gesetzlichen Regelung der Bundesregierung vom 20. Mai 2020 in einen Gutschein umtauschen, der bis Ende 2021 gültig ist (und dann gegen den vollen Wert eingetauscht werden kann). Ist ein Gutschein aufgrund der persönlichen Situation nicht zumutbar, können Sie eine Erstattung verlangen. Selbstverständlich freuen wir uns auch über Ticketspenden (in diesem Fall können Sie die Tickets einfach verfallen lassen). Sollten Sie eine Spendenbescheinigung dafür wünschen, senden Sie uns bitte die nicht in Anspruch genommenen Tickets VOR der Veranstaltung per Post an Europäische Wochen Passau, Kartenzentrale, Nibelungenplatz 5, 94032 Passau.
Sollte auf Ihrer Karte die Kategorie „Schönwetterkarte“ angegeben sein, verliert sie bei einer indoor-Verlegung ihre Gültigkeit. Diese Karten können nach Ende der Veranstaltung zurückgegeben und erstattet werden.

Käufer*innen erhalten dann den Kartenpreis (abzüglich der Vorverkaufsgebühren) zurück oder auf Wunsch einen Gutschein in Höhe des Kartenpreises. Eine Erstattung oder Ausstellung eines Gutscheines an der Abendkasse ist nicht möglich.

Bitte wenden Sie sich dafür an die Kartenzentrale der Europäischen Wochen bis spätestens 31.7.2021 (kartenzentrale@ew-passau.de oder 0851 560 96 26)

Für die Erstattung bzw. die Ausstellung des Gutscheins werden keine Gebühren erhoben.

Die Ankündigung, ob ein Konzert wie geplant Open-Air oder bei Schlechtwetter indoor stattfindet, entnehmen Sie bitte am Veranstaltungstag der Website oder auf Anfrage unter 0851 56 96 26.

Bitte wenden Sie sich für alle Fragen in Sachen Umtausch, Erstattungen und Gutscheine direkt an die Kartenzentrale der EW: Kommen Sie vorbei, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an kartenzentrale@ew-passau.de.
Die Nutzung der Mitfahrbörse empfehlen die EW unter folgenden Voraussetzungen:

  • ein allgemein niedriges Infektionsgeschehen
  • Vorhandensein eines max. 24 Stunden alten Corona-Negativtests oder ein vorliegender vollständiger Corona-Impfschutz bei allen Fahrzeuginsassen
  • das Tragen eines Mund-Nasenschutzes
Das 69. Festspiele Europäische Wochen Passau 2021 stehen unter dem Vorbehalt der weiteren Entwicklung der Pandemie. Selbstverständlich finden die Festspiele nur statt, wenn es die jeweils gültigen Infektionsschutzbestimmungen erlauben.

Bitte beachten Sie: Aufgrund der Abstandsregeln ist es in der Regel nicht möglich, in Kirchen Stühle als Sitzplätze anzubieten. Die Plätze befinden sich mit wenigen Ausnahmen auf den Kirchenbänken.

DatumVeranstaltungOrtFFP2-Maskenpflicht?Derzeit Testpflicht / 3-G-Regel?
14.7.Gitanes BlondesMariakirchen, Festsaaljanein
16.7.Rossinis „Petite messe solennelle"Fürstenzell, Pfarrkirche Mariä Himmelfahrtjanein
17.7.BR-Chor: Pärt und IsaacPassau, Studienkirchejanein
18.7.Wien&Berlin: Philharmoniker-GipfeltreffenOrtenburg, Schlossinnenhofjanein
21.7.„Mozart zum Kugeln" mit Musikern der Berliner PhilharmonikerPocking, Stadthalleja nein
22.7.Anna Prohaska: Glorious RevolutionOsterhofen-Altenmarkt, Kreuzgarten des Klostersjanein
23.7.Virtouser Streicherreigen: Bach und BossoVilshofen, Abtei Schweiklbergjanein
24.7.Passauer Sommernachtszauber: „Bilder einer Ausstellung" mit LichtkunstshowPassau, Waldbühneja nein
25.7.Passauer Sommernachtszauber: Opern auf BayrischPassau, Waldbühnejanein
30.9.Ulrich Tukur & Die Rhythmus BoysPocking, Stadthallejanein