Die Liebesgeschichte der schönen Magelone
Johannes Brahms | Die schöne Magelone op. 33

Cornelia Froboess, Rezitation
Thomas E. Bauer, Bariton
Siegfried Mauser, Klavier
Do, 03. August 2017
19:30 Uhr / Deggendorf / RathaussaalL
Ticket-Hotline 0851 490831-0
kartenzentrale@ew-passau.de
Online-Buchungen zzgl. 10% Gebühren
Die Gestalt der schönen Magelone entstammt der Sagentradition der Provence. Die frühesten Ursprünge der Geschichte um die schöne Magelone finden sich in den orientalischen Märchen aus Tausendundeiner Nacht.

Die Schauspielerin Conny Froboess, selbst langjähriges Mitglied der Münchner Kammerspiele, interpretiert die alte Sage um die Königstochter Magelone in anmutiger, bezaubernder Weise.
Ort der Veranstaltung
19:30 Uhr / Deggendorf / Rathaussaal
Routenplaner
Bild