Die hohe Kunst der Vokalpolyphonie
Giovanni Pierluigi da Palestrina | Missa papae marcelli

Vokalensemble der Europäischen Wochen
Do, 13. Juli 2017
19:30 Uhr / Osterhofen-Altenmarkt / AsambasilikaG
Ticket-Hotline 0851 490831-0
kartenzentrale@ew-passau.de
Online-Buchungen zzgl. 10% Gebühren
Um 1562 schrieb Giovanni Pierluigi da Palestrina die missa papae marcelli, die heute wohl berühmteste seiner Messvertonungen. Die dem nur wenige Tage im Amt gewesenen Papst Marcellus II. gewidmete Messe gilt als ideale Verbindung von Polyphonie und Textverständlichkeit.
Ihrer Klarheit und Brillanz verdankt Palestrina, dass heute die Anekdote erzählt wird, er habe mit dieser Messe die Kirchenmusik „gerettet“.
Ort der Veranstaltung
19:30 Uhr / Osterhofen-Altenmarkt / Asambasilika
Routenplaner
Bild