Traumtag Böhmen
50 Jahre Nationalpark und „Der goldene Steig“
Sa, 11. Juli 2020
08:00 Uhr / Passau / Büro der Europäischen Wochen+
Ticket-Hotline 0851 56096-26
kartenzentrale@ew-passau.de
Online-Buchungen zzgl. 10% Gebühren

Dr. Franz Leibl | Leiter der Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald
Dr. Pavel Hubený | Leiter der Nationalparkverwaltung Šumava
Mittelalter-Ensemble Elthin
Ensemble Inégal

Ein Traumtag mit Natur, Geschichte, gutem Essen und schöner Musik: Kommen Sie mit zum „Traumtag Böhmen“. Exklusiv für die Gäste der Europäischen Wochen nehmen uns die Chefs des bayerischen und des böhmischen Nationalparks auf einen Spaziergang zur Reschbachklause mit. Dabei erklären sie zum 50. Jubiläum des Nationalparks Bayerischer Wald die grenzüberschreitende Zusammenarbeit der Nationalparke. Zum Mittagessen kehren wir im Traditionsgasthof „d’Ehrn“ im Freilichtmuseum Finsterau ein, wo auch Zeit besteht, das Museum zu entdecken. Am Nachmittag führt die Fahrt entlang des „Goldenen Steigs“ zunächst auf die stolze Karlsburg, die hoch über Bergreichenstein im Böhmerwald thront, wo das Burgmuseum zur Besichtigung und ein idyllischer Burghof zur Kaffeepause einladen. Krönender Abschluss ist ein Konzert des Ensemble Inégal in der prächtigen Wallfahrtskirche von Strašin. Auf dem Programm steht „Die tschechische Laute“, ein frühbarocker Liederzyklus für zwei Sängerinnen, drei Streicher, Laute und Orgel von Adam Vaclav Michna.

Stationen: Spaziergang zur Reschbachklause (die Wege sind meist eben und nur mit leichten Anstiegen versehen; festes Schuhwerk erforderlich), Einkehr im Freilichtmuseum Finsterau (Gasthaus d’Ehrn), Besuch der Karlsburg bei Berg Reichenstein (Museumsbesuch und Kaffeepause), Wallfahrtskirche Strašin mit Konzert, Rückkehr nach Passau ca. 20 Uhr.

Abfahrt am Nibelungenplatz

Spaziergang zur Reschbachklause mit den Chefs der Nationalparkverwaltungen auch einzeln buchbar (7 € p.P.).

Sonderveranstaltung der EW

Foto: Vojtech Vlk
Ort der Veranstaltung
08:00 Uhr / Passau / Büro der Europäischen Wochen
Routenplaner
Bild