Festival Strings Lucerne mit Raphaela Gromes & "Wunderkind" Leia Zhu
Italienische Serenade
Do, 11. Juli 2019
19:30 Uhr / Osterhofen-Altenmarkt / AsambasilikaO
Ticket-Hotline 0851 56096-26
kartenzentrale@ew-passau.de
Online-Buchungen zzgl. 10% Gebühren
Festival Strings Lucerne
Raphaela Gromes, Cello
Leia Zhu, Violine
Alexander Janiczek, Violine und Leitung

Die renommierten Festival Strings Lucerne präsentieren zwei junge Ausnahmevirtuosen: die Münchner
Cellistin Raphaela Gromes (*1991), die bei Sony unter Vertrag steht, und die gerade einmal
zwölfjährige Geigerin Leia Zhu (*2006) aus England entfalten romantischen Virtuosenzauber, Zhu tritt mit Paganini-Bravourstücken an.

Ottorino Respighi | Antiche danze ed arie per liuto. Suite Nr. 3 für Streichorchester
Gioacchino Rossini | Une larme, Thema und Variationen, Fassung für Violoncello und Streichorchester
Jacques Offenbach | Hommage à Rossini für Violoncello und Orchester (1843), Fantaisie, Fassung mit Streichorchester
Niccolò Paganini | Cantabile, Fassung für Violine und Streichorchester
Niccolò Paganini | La Campanella, aus dem Violinkonzert Nr. 2 h-Moll op. 7, Fassung mit Streichorchester
Peter Tschaikowsky | Souvenir de Florence op. 70

Foto: Christine Schneider
Ort der Veranstaltung
19:30 Uhr / Osterhofen-Altenmarkt / Asambasilika
Routenplaner
Bild