Russian Soul
Werke von Glasunow, Mussorgsky und Schostakowitsch
So, 07. Juli 2019
19:00 Uhr / Röhrnbach / Pfarrkirche St. MichaelP
Ticket-Hotline 0851 56096-26
kartenzentrale@ew-passau.de
Online-Buchungen zzgl. 10% Gebühren
sonic.art Saxophonquartett

Glasunows berühmtes Saxophon-Quartett aus dem Jahr 1932 ist eines der frühesten Werke für die schillernde Besetzung überhaupt und zündet gleich ein ganzes Klangfeuerwerk. Tänze von Schostakowitsch und Mussorgskis "Bilder einer Ausstellung" gewähren weiter Einblicke in die "russische Seele":
Da brodelt es gewaltig, tönt berauschend, dazwischen blitzen Humor und Groteske. Es sind diese
fein ausgeloteten Programme, Bühnenpräsenz und Charme, die dem Berliner Ensemble sonic.art
seinen herausragenden Ruf eingebracht haben.

RUSSISCHE SEELE
Alexander Glasunow | Saxophon-Quartett op. 109
I. Allegro
II. Canzona variée Andante Variation I Variation II Variation
III - A la Schumann Variation
IV - A la Chopin Variation
V - Scherzo III. Finale
Dmitri Schostakowitsch | Elegie & Polka (arr. Annegret Tully)
Elegie (Adagio)
Polka (Allegretto)
Dmitri Schostakowitsch | Jazz-Suite Nr. 1 (1934) (arr. Christoph Enzel)
Walzer - Polka - Foxtrott

Modest Mussorgski | Bilder einer Ausstellung (arr. Johan van der Linden)
Promenade
I. Gnomus Promenade
II. Das alte Schloss Promenade
III. Tuilerien. Spielende Kinder im Streit
IV. Bydlo Promenade
V. Ballet der Kücklein in ihren Eierschalen
VI. Samuel Goldenberg und Schmuyle
VII. Der Marktplatz von Limoges
VIII. Die Katakomben Mit den Toten in der Sprache der Toten
IX. Die Hütte der Baba-Yaga
X. Das große Tor von Kiew

Foto: Michael Jungblut
Ort der Veranstaltung
19:00 Uhr / Röhrnbach / Pfarrkirche St. Michael
Routenplaner
Bild