Victor Hugo: Rede zum Friedenskongress 1849
"Der Tag wird kommen, an dem man die Kanonen in den Museen zeigen wird"
Sa, 22. Juni 2019
18:00 Uhr / Passau / Stadtpfarrkirche St. MatthäusD
Ticket-Hotline 0851 56096-26
kartenzentrale@ew-passau.de
Online-Buchungen zzgl. 10% Gebühren
Stefan Sieh, Rezitation
Kammerchor "Dyškanti" Budweis, Ltg. Dr. Martin Horyna
Passauer Studentenchor, Ltg. Dr. Marius Schwemmer

Als Vorspiel zum "Glöckner von Notre Dame", den das Landestheater Niederbayern am gleichen Abend als
Premiere gibt, liest der Schauspieler Stefan Sieh, Ensemblemitglied des Landestheaters, Auszüge aus Victor Hugos Rede zum Friedenskongress 1849. Darin entwirft der französische Schriftsteller Visionen eines in Frieden, Demokratie und Wohlstand dauerhaft vereinten Europas - eine Vision, die zum Teil Realität geworden ist und bis heute nichts von ihrer Kraft verloren hat. Musikalisch umrahmt wird die Lesung vom Kammerchor "Dyškanti" aus Budweis und vom Passauer Studentenchor, die auf Einladung der Europäischen Wochen ein Kennenlern- und Probenwochenende in Passau verbringen.
Dauer: ca. 40 Minuten

Foto: Peter Litvai
Ort der Veranstaltung
18:00 Uhr / Passau / Stadtpfarrkirche St. Matthäus
Routenplaner
Bild