Matinee mit Julian Prégardien
Robert Schumann | Liederkreis op. 24 „Morgens steh ich auf und frage“
Franz Liszt | Fünf ausgewählte Lieder über Gedichte von Heinrich Heine
Maurice Ravel | Cinq mélodies populaires grecques: Chanson de la mariée

Julian Prégardien, Tenor
Friedemann Rieger, Klavier
So, 01. Juli 2018
11:00 Uhr / Passau / Piano MoraL
Ticket-Hotline +49[0]851 56096-26
kartenzentrale@ew-passau.de
Online-Buchungen zzgl. 10% Gebühren
Als Opern-, Konzert- und Liedsänger ist Julian Prégardien gleichermaßen national und international erfolgreich. Neben Engagements an verschiedenen Opernhäusern liegt sein Hauptaugenmerk auf dem Kunstlied. Dazu sagte er in einem Interview mit der Stuttgarter Zeitung: „Das deutsche Kunstlied ist mit das Höchste, was man sich an Kultur vorstellen kann. Wenn ich vor die Wahl gestellt würde, würde ich mich für den Liederabend entscheiden, anstatt in der Oper zu singen.“

Foto: Marco Borggreve
Ort der Veranstaltung
11:00 Uhr / Passau / Piano Mora
Routenplaner
Bild